Hochmoderne Saatgetreideaufbereitung in Gera

Die Ostthüringer Saaten GmbH ist eine Beteilungsgesellschaft der BSL Betriebsmittel Service Logistik GmbH & Co. KG und der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG.

Seit Juli 2013 werden in Gera jährlich bis zu 20.000 to Z-Saatgut unter höhsten Standards für Sie aufbereitet. Die OTS arbeitet mit erfahrenen Saatgut-Vermehrern aus der Region zusammen. Auf 4500 ha Hektar Vermehrungsfläche in Thüringen, Sachsen und Sachsen- Anhalt wächst das Saatgut und somit auch die Basis für Ihren Erfolg!

Es können 195 to Saatgetreide pro Stunde angenommen werden. Diese werden im firmeneigenen Labor professionell untersucht um Ihnen ein Höchstmaß an Qualität zu gewährleisten. Im Silo lagern 6.400 to Saatgut die auf Ihre Bestellung warten! 

Auch bei der OTS in Gera wird auf den neuen “OneLoop-BigBag“ gesetzt. Dieser ist wasserfest, robust und bietet dem Kunden nicht nur große Vorteile bei der Lagerung, sondern ist auch durch die neuartige einzelne Schlaufe ohne Paletten leicht zu be- und entladen. 

Die OTS verfügt nicht nur über ein Saatgutaufbereitungsanlage für Getreide sondern auch für Gräser mit anhängiger Trocknungs- und Mischanlage.

Profitieren auch Sie von unserem leistungsstarken Standort in der Mitte von Deutschland!

 

zurück

STEFFEN MEDIA